Speichern einer bearbeiteten eBay Auktionsvorlage mit dem Online-Editor

Das Speichern der fertigen eBay Auktionsvorlage aus dem Online-Editor muss selbstständig auf dem lokalen Datenträger erfolgen.

Sie können den Quellcode der eBay Auktionsvorlage als einfache Textdatei oder als HTML-Datei speichern. Bitte achten Sie beim Speichern von Textdateien auf die richtige Codierung (UTF-8).

Speichern Sie den HTML-Code aus dem Online-Editor

Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, wechseln Sie über die Schaltfläche “Quellcode” wieder in die Codeansicht (mit Zeilennummern).

Wählen Sie den gesamten Code aus (STRG + A) und kopieren Sie ihn (STRG + C).

Öffnen Sie einen einfachen Editor, um den HTML-Code zu speichern, z.B. den standardmäßig vorinstallierten Windows-Editor (unter Start > Windows-Zubehör > Editor).

Fügen Sie den kopierten Code ein (STRG + V) und speichern Sie die Datei als normale Textdatei.

Der fertige HTML-Code der Vorlage kann zur Erstellung des eBay-Angebots auch direkt in das Verkaufsformular auf der eBay-Website kopiert werden.

Wir empfehlen jedoch immer, eine Sicherungskopie des bearbeiteten HTML-Codes auf Ihrem lokalen Datenträger zu speichern.

Vermeiden Sie es, den HTML-Code aus dem eBay-Verkaufsformular wieder in den Online-Editor zu importieren. Das eBay-Verkaufsformular ändert den Quellcode nach dem Speichern so, dass für die Weiterverarbeitung im Online-Editor die lokal auf Ihrem Datenträger gespeicherte Version des HTML-Codes verwendet werden soll.

6cbcce85bbfcd5bc9e7a6aa42c3eec85?s=150&d=mm&r=g

Written by

VecurosoftWP

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Donec cursus accumsan convallis. Class aptent taciti sociosqu ad litora torquent per conubia nostra, per inceptos himenaeos. Donec e

Comments are closed